Einträge von REZEPTEREI

,

Flammkuchen mit Lachs und Spinat

Meine Kindheit habe ich zum größten Teil nahe der französischen Grenze verbracht. Von meinem zu Hause waren es nur ein paar Minuten, bis man im schönen Straßburg war. Wenn man so nah an der Grenze wohnt, schwappt kulturelles gerne über die Grenzen. Wir waren oft nach Frankreich einkaufen und anschließend in Straßburg essen, vor allem […]

, ,

Eigelbkuchen

Wenn ich backe, bleibt bei vielen Rezepten oft das Eigelb übrig (zum Beispiel bei Herstellung von Macarons). Dieses Mal habe ich zwar keine Macarons gebacken, aber leider ist bei einem anderen Rezept mein Eiweiß nicht fest geworden und so hatte ich am Ende 8 Eigelb übrig. Da wegschmeißen keine Option war, habe ich mir eine […]

,

Pide

Ich probiere ab und zu gerne Küchen anderer Länder aus. Letztens war ich mit meiner kleinen unterwegs um einzukaufen. Wir kamen an einem Dönerladen vorbei und ich war kurz davor, mir etwas zu bestellen. Ich studierte die Karte und stieß auf das Gericht „Pide“- hatte ich bisher tatsächlich noch nie gegessen. Kurz bevor ich es […]

,

Avocado-Schoko Brownie

Brownies – fudgy – schokoladig – extrem lecker – aber leider auch ungesund. Ich war skeptisch, als ich von der Variante mit Avocado gehört habe. „Gesünder“ soll es sein. Kann das überhaupt eine potenzielle Eigenschaft von einem Brownie sein? Also habe ich ein wenig experimentiert und mir dabei überlegt, was für mich gesundes Essen überhaupt bedeutet […]

,

Rhabarberkuchen mit Baiserhaube

Als meine Schwiegermutter gehört hatte, dass ich an einem Foodblog arbeite, war ihr erster Satz: “Du musst unbedingt meinen Rhabarberkuchen backen! Das ist der beste Kuchen den es gibt.” Ich habe diesen Kuchen schon sehr oft gegessen und muss gestehen, er ist wirklich ein herausragender Rhabarberkuchen mit Baiserhaube. Mit dem Auftrag bewaffnet ging ich also […]

Pfannkuchen

Wenn ich mich nicht entscheiden kann, ob ich etwas süßes oder etwas herzhaftes Essen möchte, mache ich mir einfach Pfannkuchen. Der Teig aus Eiern, Mehl, Milch und Butter ist so variabel, dass er sich prima mit Frucht, Schokolade oder etwas herzhaften belegen lässt. Auch für ungewöhliche Kombinationen, ist sich der Pfannkuchen nicht zu schade. Palatschinken, […]

,

Kabeljau und Avocado-Mango Salat

Feiertage sind eine tolle Gelegenheit mit seinen Liebsten zusammen zu kommen.  Egal ob Weihnachten, Ostern, Geburtstage oder Familienfeiern. Es wird geredet, gelacht und meistens (zu) viel gegessen. Nach solchen “Fresskapaden” brauche ich immer einige Tage Regeneration in Form von gesundem Essen. Eine Kombination aus wenigen Kohlenhydraten, viel Gemüse und frischen Lebensmitteln ist für mich an […]

,

Sachertorte

Letztes Jahr waren wir im Österreich Urlaub. Eine Reise bietet immer die Möglichkeit, das bereiste Land auch kulinarisch zu entdecken. So habe ich diverse landestypische Speisen probiert. Kaiserschmarren, Knödel, Salzburger Nockerln, Palatschinken und SACHERTORTE.   Sachertorte hatte ich schon ein paar Mal gegessen. Meine Mutter hat ein tolles Rezept und sie macht meiner Meinung nach […]

,

Eierlikörkuchen mit Krokant und Buttercreme

Kuchen mit Schuss sind sowas von saftig. Das musste ich wieder einmal merken, als ich meinen köstlichen Eierlikörkuchen gebacken habe. Die zusätzliche Flüssigkeit, in Form von leckerem Eierlikör, gibt dem ganzen nicht nur das gewisse Etwas, sondern macht den fertig gebackenen Teig extra saftig. Noch vollmundiger wird er durch das Tränken mit etwas Milch. Natürlich könnte man diese Leckerei […]

,

Bowl

Eine Bowl – die einfach Übersetzung ist “Schüssel”. Eine Schüssel kann man aber nicht essen. Jedoch ihren Inhalt. Dieser lässt sich bei so einer “Bowl” super variieren. Gemüse, Proteine, Getreide oder doch lieber Obst? Das besondere daran ist, dass man seinen Salat aus der Vergangenheit nicht mehr aus der Salatschüssel auf dem Teller anrichtet, sondern […]